Link verschicken   Drucken
 

Baustelle

März 2018

Baustellenbesuch

 

Während der kalten Jahreszeit gibt es auf Norderney viele Baustellen, da ab Sommer immer nur noch ausschließlich am Hafen gebaut werden darf. Für alle anderen Orte gibt es ein offizielles Bauverbot. Wir finden es spannend, dass momentan häufig Bagger und Kräne durch die Straßen fahren. Deshalb machten sich einige Kinder von uns mit den beiden Praktikantinnen Jule und Netti auf dem Weg, um die große Baustelle in der Luisenstraße anschauen.

 

 

Dort soll bald ein Hotel entstehen. Auf der Baustelle lagen viele lange Rohre, es gab einen hohen Kran, zwei Bagger und viele fleißige Bauarbeiter und Bauarbeiterinnen, die mit lauten Werkzeug am Arbeiten waren.

 

 

Ganz spannend fanden wir ein Schild, wo viele Regeln für uns, aber auch für die Arbeiter erklärt waren. So ist es wichtig auf dieser Baustelle einen Helm, festes Schuhwerk und eine Schutzbrille zu tragen. Nur Menschen, die dort arbeiten, dürfen die Baustelle betreten. Wir sind gespannt, wie es auf der Baustelle weitergeht und das Hotel später aussieht.